DR. TRIPKE & KOLLEGEN

Rechtsanwälte · Fachanwälte

SERVICE / FAQ

Blaues ViereckI. Allgemeines

Wie erhalte ich die Zusage meiner Rechtsschutzversicherung für die Kostenübernahme?Welche Anwaltskosten können entstehen?

Der Rechtsanwalt berechnet seine Gebühren nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die Kosten der Erstberatung, die sich u. a. nach der Schwierigkeit der Sach- und Rechtslage und der Dauer der Beratung ergeben, betragen maximal 190,00 Euro/netto zzgl. MwSt.Geht die anwaltliche Tätigkeit über ein Beratungsgespräch hinaus, werden die Kosten nach dem Gegenstands- bzw. Streitwert berechnet. Hierfür gibt es sog. Gebührentabellen. Zum Teil sieht das RVG auch eine Vergütung nach Gebührenrahmen und eine Vergütung nach Verfahrensabschnitten vor. Die entstehenden Kosten können Ihnen bereits während des ersten Gesprächs transparent und nachvollziehbar dargestellt werden.

Wann trägt die "Staatkasse" die Kosten?Wo kann ich Beratungshilfe/Prozesskostenhilfe beantragen?Welche Unterlagen soll ich zum Beratungsgespräch bereithalten?

Blaues ViereckII. Fragen und Antworten zum Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Muss die Kündigung des Arbeitsverhältnisses schriftlich erfolgen?Muss ich als Arbeitnehmer den Erhalt der Kündigungserklärung bestätigen?Was muss ich tun, um mich gegen eine Kündigung durch den Arbeitgeber zu wehren?Habe ich einen Anspruch auf Abfindung?Wann erhalte ich eine Sperrfrist bei der Bundesagentur für Arbeit?Trägt die Rechtsschutzversicherung die Kosten einer Kündigungsschutzklage?
Kanzlei Potsdam

Potsdam

Behlertstraße 28a | 14469 Potsdam
Telefon: 0331 - 20 19 760
Telefax: 0331 - 20 19 761
E-Mail: info@tripke-kollegen.de